Autor: Fabrice

Sarek – Eine Wanderung durch die Wildnis Nordschwedens – Teil 1

9. September 2018 1

Der Sarek-Nationalpark, hoch im Norden Schwedens in der Region Lappland am Polarkreis gelegen, ist eine kaum berührte alpine Gebirgslandschaft, wo Elche, Bären, Vielfraße und sogar Wölfe leben. Obwohl deshalb manchmal als vermeintlich „letzte Wildnis Europas“ bezeichnet, trifft dies sicherlich nicht zu. Denn die Gegend wird schon seit Jahrhunderten von den Samen, den Ureinwohnern Lapplands, kultiviert…

Von Fabrice

Cookinseln – Paradies im Südpazifik

26. August 2018 0

Bevor es für mich zum Wandern in den Sarek-Nationalpark im wilden Norden Schwedens geht (worüber ich hier natürlich ausführlich berichten werde), möchte ich euch noch die Eindrücke meiner Reise zu Cookinseln schildern. Ich stelle mal die gewagte Behauptung auf, dass von den Lesern dieses Blogs die wenigsten jemals dort waren. Es handelt sich um eine…

Von Fabrice

Tongariro-Crossing – quer durch die wilde Natur Neuseelands

5. August 2018 0

Die Wanderung durch den Tongariro-Nationalpark auf Neuseelands Nordinsel zählt zu den schönsten Tageswanderungen der Welt – für viele führt sie diese Liste sogar an. An einem Tag durchwandert man neben dem beeindruckenden Vulkanmassiv mehrere Vegetationszonen und bekommt einen guten Einblick in die Vielfalt des fernen Pazifikstaates. Selbst wenn ihr dem Wandern gegenüber eigentlich abgeneigt seid,…

Von Fabrice

Zugfahren in Deutschland – Diese Spartipps müsst ihr beachten

22. Juli 2018 1

Der Sommer ist da, und damit auch die allseits beliebten Klimaanlagen-Ausfälle in den Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn. Und auch wenn das Zugfahren in Deutschland eher für Schlagzeilen über Verspätungen und Probleme sorgt, so ist es dennoch eine wunderbare Möglichkeit, innerhalb Deutschlands bequem und ökologisch zu reisen. Kein anderes Verkehrsmittel bietet solch einen guten Kompromiss von…

Von Fabrice

Ein Plädoyer für das Alleinreisen

4. Juli 2018 1

Alleinsein ist in unserer Gesellschaft verpönt, etwas, womit man die Blicke seiner Mitmenschen auf sich zieht. Jeder, der schon einmal alleine in einem Restaurant Essen war, weiß jetzt mit Sicherheit, wovon ich spreche. Die Norm ist, dass man den Großteil seiner Zeit außerhalb der eigenen Vier Wände mit seinen Mitmenschen verbringt, der Mensch als Lebewesen…

Von Fabrice